Dungeons & Dragons 5E Einsteiger-Abenteuer “Die Verlorene Mine von Phandelver” Teil 1

Produktkurzbeschreibung

Der Beginn des Abenteuers aus dem Einsteigerset für Dungeons & Dragons, Teil 1: Goblinpfeile.

Es handelt sich um eine virtuelle Spielsitzung, für minimal 4 bis maximal 6 Spieler.

Die Spieldauer beläuft sich auf mindestens 4 Stunden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 € pro Person.

Für ausführliche Informationen bitte weiter unten.

 

Kategorie:

Beschreibung

Produktbeschreibung

Der Beginn des Abenteuers aus dem Einsteigerset für Dungeons & Dragons, Teil 1: Goblinpfeile.

Es handelt sich um eine virtuelle Spielsitzung, für minimal 4 bis maximal 6 Spieler. Die Spieldauer beläuft sich auf mindestens 4 Stunden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 € pro Person.

Es wird eine Webcam und ein Mikrofon benötigt, ohne die eine Teilnahme nicht möglich ist. Als Kommunikationsplattform wird ein separater Kanal auf dem Discord-Server von Masters of the Dice genutzt, zu der eine gesonderte Einladung erfolgt (sofern nicht bereits eine Mitgliedschaft besteht). Als Virtual Tabletop Tool wird Foundry genutzt. Das Spiel wird von Masters of the Dice gehostet und am Spieltag selbst (spätestens 2 Stunden vorher) wird ein link gesendet, der die Einwahl in Foundry ermöglicht.

Die Charaktere werden über DnDBeyond auf Level 1 erstellt und von Masters of the Dice in das Spiel integriert. Masters of the Dice kann hierfür campaign share über DnDBeyond mit den drei Büchern Player’s Handbook, Xanathar’s Guide to Everything und Tasha’s Cauldron of Everything anbieten, so dass alle Optionen aus diesen Büchern bei der Charaktererstellung berücksichtigt werden können.

Die Charaktere müssen 1 Tag vor Spielbeginn fertig erstellt worden sein, da ansonsten eine einwandfreie Teilnahme nicht gewährleistet werden kann. Alternativ können auch von Masters of the Dice vorgefertigte Charaktere benutzt werden. In diesem Fall ist ebenfalls eine Meldung 1 Tag vor Spielbeginn erforderlich.

Wir möchten ein Spiel in angenehmer, sicherer und freudvoller Atmosphäre durchführen. Eine gute und respektvolle Haltung aller Teilnehmer ist hierfür Voraussetzung.

Im Spiel kann es zu Szenen mit Beschreibungen von Gewaltanwendungen kommen. Wir nutzen “lines and veils”, d.h. sofern sensible Themen bei einzelnen Teilnehmern bestehen, wird um eine persönliche Nachricht an den Spielleiter vor dem Spiel gebeten.

Es sind keine Vorkenntnisse in Dungeons & Dragons erforderlich. Die Teilnehmer können eine gute Mischung aus Taktik/Kampf, Rollenspiel und Erkundung erwarten.

Menü